Sie können Maßnahmen ergreifen! ? Wir stellen die Gründe vor, warum Hunde Angst vor Blitzen und Gegenmaßnahmen haben!

Hundeschönheit und Gesundheit
Sponsored Link

Ich möchte meinen Hund schützen, der Angst vor Donner hat!

Sie können Maßnahmen ergreifen! ? Wir stellen die Gründe vor, warum Hunde Angst vor Blitzen und Gegenmaßnahmen haben!

Viele Menschen sind nicht gut im Blitz. Viele Menschen, wie Menschen, sind nicht gut in Hunden, ebenso wie Donner, die plötzlich laute Geräusche machen.

Wenn Sie sehen, dass Ihr Hund vor Blitzen Angst hat, möchten Sie Ihre Angst loswerden. Möglicherweise fragen Sie sich jedoch, welche Maßnahmen Sie ergreifen können, um zu verhindern, dass Ihr Hund Angst vor Donner hat.

Deshalb möchte ich dieses Mal die Gründe vorstellen, warum Hunde Angst vor Blitzen und Gegenmaßnahmen haben. Wenn Ihr Hund Angst vor Donner hat und Maßnahmen ergreifen möchte, lesen Sie bitte!

Warum fürchten Hunde Blitze?

Ich war überrascht von dem lauten Geräusch und Licht

Der häufigste Grund, warum Hunde Angst vor Blitzen haben, ist, dass sie von dem lauten Geräusch und dem starken Licht überrascht wurden. Donner sendet plötzlich ein lautes Geräusch oder Licht aus, so dass selbst Menschen überrascht sind. Hunde haben auch Angst, von Donnergeräuschen überrascht zu werden, mit denen sie nicht vertraut sind.

Ein Kind mit einer feigen Persönlichkeit oder ein nervöses Kind reagiert empfindlich auf plötzliche oder große Reize, und es ist leicht, sich an dieses "Donner = beängstigende Ding" zu erinnern.

Sobald Sie Angst haben, werden Sie traumatisiert und jedes Mal, wenn Sie Donner hören, werden Sie ängstlich. Ich werde immer ängstlicher und gereizter, daher sind frühzeitige Maßnahmen erforderlich.

Der Besitzer hat Angst vor Donner

Es gibt auch ein Muster, in dem ein Hund zunächst keine Angst vor Blitzen hat, aber wenn er sieht, dass sein Besitzer vor Blitzen Angst hat, hat er mehr Angst vor Blitzen. Die Angst des Besitzers kann auf den Hund übertragen werden.

Weil ich spüre, wie sich der Druck und der Geruch durch Blitze ändern

Einige Hunde fühlen sich unwohl oder ängstlich, weil sie Veränderungen des Luftdrucks und des Geruchs spüren, die für den Menschen zu gering sind, um sie zu verstehen.

Kinder mit chronischen Krankheiten und ältere Kinder reagieren häufiger überempfindlich, da sie aufgrund verschiedener blitzbedingter Veränderungen häufiger unter Körperschmerzen und Verstimmungen leiden.

Der Reiz statischer Elektrizität ist unangenehm

Die geringe Menge an statischer Elektrizität, die bei Blitzeinschlägen auftritt, kann dazu führen, dass sich das Fell des Hundes auflädt oder aufrecht steht. Dieses Gefühl ist für Hunde unangenehm und lässt sie sich anders fühlen als gewöhnlich.

Einige Kinder reagieren auf statische Elektrizität und versuchen, ins Badezimmer oder Waschbecken zu entkommen, um die statische Elektrizität abzuleiten, die sich auf ihrem Körper angesammelt hat. Es ist ein Instinkt, sich vor Gefahr und Unbehagen zu schützen.

Was ist Blitzphobie bei Hunden?

Was ist Blitzphobie bei Hunden?

Ein Zustand abnormaler Angstreaktion auf Blitzschlag

Hunde mit Blitzphobie können abnormal reagieren oder Angst haben, wenn ein Donner einschlägt. Obwohl es individuelle Unterschiede im Grad der Symptome gibt, ist es auch notwendig, eine Tierklinik zu konsultieren, wenn diese zu schwerwiegend ist.

Symptome einer Donnerphobie

・ Bellen

・ Große Menge Sabber

・ Schauer

・ Erbrechen

・ Durchfall

・ Sei unruhig

・ Der Versuch, hinter die Türen und Zäune zu entkommen (Flucht)

・ Flucht ins Badezimmer oder Waschbecken

・ Wenn Sie versuchen, es zu berühren oder zu halten, kauen Sie oder rennen Sie weg

Wenn Sie dieses Symptom sehen, wenn ein Donner zuschlägt, haben Sie höchstwahrscheinlich eine Donnerphobie. Je mehr Stress Sie spüren, desto schlimmer wird Ihr Angstverhalten und Sie hatten zuerst Angst. Es gibt jedoch Berichte über Fälle, in denen Sie versuchen, aufgrund von Panik zu fliehen, oder wenn Sie aufgrund eines Anfalls einen Schocktod erleiden.

Wenn Sie ein Kind sind, das aus Angst außer Kontrolle geraten ist, achten Sie auf Verletzungen und Unfälle durch Flucht. Darüber hinaus besteht bei Kindern mit Herzerkrankungen und Kindern mit schwachen Herzen ein erhöhtes Risiko für einen Schocktod. Daher ist besondere Vorsicht geboten.

Jedes Symptom ist anders. Wenn Sie also Bedenken haben, wenden Sie sich bitte so bald wie möglich an eine Tierklinik!

Was tun, wenn Ihr Hund Angst vor Blitzen hat?

Besitzer "macht nichts"

Wenn Ihr Hund vom Blitz erschreckt wird, möchten Sie ihn möglicherweise mehr als gewöhnlich beruhigen und umarmen, um Sie zu beruhigen.

Wenn Sie sich jedoch mehr als nötig um Ihren verängstigten Hund kümmern, können Sie das Angstverhalten eskalieren und sich daran erinnern, dass "der Besitzer Sie sanft behandelt, wenn Sie Angst vor Blitzen haben".

Wenn Ihr Hund Angst vor Donner hat, rufen Sie ihn nicht an oder halten Sie ihn fest und lassen Sie ihn in Ruhe. Wenn Sie irgendwo weglaufen, stellen Sie bitte sicher, dass der Ort sicher ist und bleiben Sie dort.

Schimpfe nicht mit Angstverhalten

Schimpfe nicht mit deinem Hund aus Angst vor Donner. Selbst wenn Sie Ihren bellenden oder bellenden Hund bestrafen, werden Sie erschrocken und eskaliert sein. Bitte tun Sie zunächst nichts und geben Sie den üblichen Weg aus.

Der Besitzer hat keine Angst vor Donner

Ich erklärte, dass die Angst des Besitzers vor Blitzen einer der Gründe ist, warum Hunde Blitze fürchten. Egal wie furchterregend der Donner ist, Sie sollten keine Angst haben, ihn zu zeigen und Ihren normalen Verstand zu behalten.

Ihr Hund wird sogar geringfügige Veränderungen in den Gefühlen und Handlungen des Besitzers bemerken. Wenn Sie also Ihre Ängste mit Ihren Gesichtsausdrücken und Handlungen ausdrücken, wird dies die Angst Ihres Hundes verärgern.

Wenn Sie jemals Angst vor Donner hatten, kann das Stoppen der Angst Ihres Besitzers Ihren Hund daran hindern, ihn zu fürchten.

Ich werde einen Ort schaffen, an dem sich der Hund wohl fühlen kann

Wir werden einen Ort sichern, an dem Sie sich wohl fühlen können, wie Ihren üblichen Käfig und Ihr Bett. Wenn Sie einen kleinen Raum mögen, legen Sie ein Handtuch oder eine Decke in einen kleinen Raum, damit Sie sich bequem verstecken können.

Nicht nur für Donner, sondern auch für Hunde war der Ort, an dem sie flohen, wenn sie Angst hatten, der beruhigendste Ort. Wenn Sie es versuchen, sind Sie sicher für Ihren Hund.

Denken Sie daran, dass Sie sich unwohl fühlen können, wenn Sie in einen engen Raum laufen, wenn Sie Ihre Käfig- oder Kistentüren schließen oder sie mit Leinen zusammenbinden.

Verwenden Sie antistatische Waren

Wenn sich Ihr Hund aufgrund statischer Elektrizität oder Handstand auf dem Fell unwohl fühlt oder zum Wasser wegläuft, wird empfohlen, für Haustiere antistatische Mittel zu verwenden. Antistatische Güter sind nicht nur nützlich, wenn Donner zu hören ist, sondern auch im Winter, wenn statische Elektrizität wahrscheinlich ist!

Es werden verschiedene Arten von Matten, Hundekleidung, Halsbändern usw. verkauft, die die Erzeugung statischer Elektrizität unterdrücken. Bitte wählen Sie eine, die Ihr Hund nicht belastet und sicher verwenden kann!

Antistatische Halskette für Haustiere | DHC

Antistatische Halskette für Haustiere | DHC-Kanal
Wurden Sie jemals von Menschen und Haustieren überrascht, als Sie Ihr Haustier im Winter berühren? Haustiere mit mehr Haaren als Menschen erzeugen eher statische Elektrizität. "Antistatische Halskette für Haustiere" ist ruhig

Hören Sie den Klang des Donners

Es ist eine Methode, mit der Sie den Klang von Donner hören und lernen können, dass "Donner eine tägliche Sache ist, es gibt eine gute Sache, wenn Donner gehört wird".

Bereiten Sie Audiodaten vor, die den Donner aufzeichnen (OK, auch bei SNS-Videos), lassen Sie uns von einem kleinen Ton hören, der gehört werden kann oder nicht, und gewöhnen Sie sich allmählich daran.

Wenn Sie ruhig sind und keine Angst haben, geben Sie eine Belohnung oder Belohnung und versuchen Sie, die Lautstärke nach und nach zu erhöhen.

Diese Methode birgt jedoch das Risiko, die Blitzphobie zu verschlimmern, wenn Sie einen Fehler bei der Einstellung der Lautstärke oder des Zeitpunkts der Belohnung machen. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Tierarzt oder Hundetrainer zu konsultieren.

Holen Sie sich Ergänzungen und Medikamente in Tierkliniken verschrieben

Wenn das Angstverhalten ungewöhnlich stark wird und es für den Besitzer schwierig ist, damit umzugehen, wenden Sie sich bitte an die Tierklinik.

Wenn Ihr psychischer Stress hoch ist, erhalten Sie möglicherweise ein Beruhigungsmittel oder eine entspannende Ergänzung. Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel bergen Risiken wie Nebenwirkungen. Fragen Sie daher Ihren Arzt, bevor Sie sie einnehmen.

Geben Sie nach eigenem Ermessen keine Medikamente oder Ergänzungen, da die richtige Dosierung vom Gesundheitszustand Ihres Hundes abhängt.

Lassen Sie uns die Angst Ihres Hundes kontrollieren

Es ist nicht einfach, die Angst zu überwinden, wenn Sie sie einmal erworben haben, aber wenn Sie sich die Zeit nehmen, damit umzugehen, können Sie die Angst verringern.

Sogar Hunde, die tatsächlich Angst vor Verhalten hatten, können ruhig werden und handeln, selbst wenn ein Donner einschlägt, indem sie sich allmählich daran gewöhnen.

Das Auftreten von Blitzen kann der Mensch nicht kontrollieren. Gehen Sie also unbedingt damit um, damit Ihr Hund keinen Stress bekommt!

コメント

Kopierter Titel und URL