Ein Muss für den Besitzer! Wie man die Gewohnheit des Minipin-Beißens beseitigt

Hundeschönheit und Gesundheit
Sponsored Link

Zwergpinscher ist leicht zu beißen

Da der Zwergpinscher ursprünglich als Wachhund gehalten wurde, soll es sich um eine Hunderasse handeln, die eine starke Wachsamkeit aufweist und leicht zu beißen und zu bellen ist. Viele Menschen, die tatsächlich Mini-Pins haben, sind möglicherweise besorgt über die Kau- und Bellgewohnheiten ihres Hundes.

Besonders wenn Sie eine starke Beißgewohnheit haben, besteht die Gefahr, dass das ganze Haus, wie Möbel und Türen, zerlumpt ist oder dass Sie von beißenden Personen verletzt werden. Deshalb möchte ich das Problem so schnell wie möglich beheben.

Für diejenigen, die unter der Bissgewohnheit des Zwergpinschers leiden, haben wir dieses Mal die Trainingsmethoden zur Behebung der Bissgewohnheit zusammengefasst. Bitte werfen Sie einen Blick darauf!

Zusammenfassung der Trainingsmethode zur Behebung der Bissgewohnheit des Zwergpinschers

Grundlegende "Ki" schimpfte für nichts Gutes

Versuchen Sie zunächst als Grunddisziplin, schlechte Dinge auszutricksen. Nicht nur süßes Kauen, als Sie ein Welpe waren, sondern auch deutlich, dass es nicht gut ist, wenn Sie aufgeregt werden und etwas verlangen und etwas beißen, das Sie nicht kauen sollten, wie den Besitzer oder Möbel.

Als Nachteil der Disziplinierung besteht jedoch die Möglichkeit, dass der Hund etwas beißt → der Besitzer wird wütend → der Hund versteht nicht, dass der Besitzer sich darum gekümmert hat. Wenn Sie also das Gefühl haben, dass Sie auch nach dem Schelten gerne kauen oder gescholten werden, versuchen Sie Folgendes:

Manchmal ignorieren

Einer der Gründe, warum Hunde nicht aufhören zu beißen, ist, dass sie verstehen, dass es dem Besitzer egal ist, wenn Sie kauen. Der Besitzer denkt, er schimpft, aber er freut sich, seinen Hund zu haben.

In diesem Fall können Sie, egal wie viel Sie schelten, Ihre Kaugewohnheit nicht korrigieren. Also, wenn Sie nicht schelten können, ignorieren Sie es bitte gründlich. Sie können versuchen, sich von Ihren Augen fernzuhalten und, wenn möglich, in einen anderen Raum zu ziehen und eine Weile alleine zu bleiben. Der Zwergpinscher ist clever. Wenn Sie der Meinung sind, dass es Ihrem Besitzer egal ist, können Sie mit dem Beißen aufhören!

Es ist Zeit für disziplinierte Waren, um Ihre Gewohnheit zu korrigieren! ?

Viele Besitzer können sagen: "Wenn Sie Ihre Kaugewohnheiten mit grundlegender Disziplin wie Schelten oder Ignorieren korrigieren können, sind Sie nicht so besorgt!" Wenn Sie das mögen, versuchen Sie bitte, die disziplinierte Ware zu verwenden, um Ihre Gewohnheit zu korrigieren!

Zum Beispiel gibt es Waren, die einen bitter schmeckenden Sprühnebel abgeben, wenn sie auf den Biss des Hundes geleckt werden, oder eine Ultraschallwelle abgeben, die nur vom Hund beim Bellen gehört werden kann. Die Verwendung dieser kann Ihre Gewohnheit verbessern.

Wenn Sie disziplinierte Waren von Hand herstellen möchten, um die Kosten zu senken, wird empfohlen, "Essigwasser" zuzubereiten und zu sprühen. Essig schadet auch dann nicht, wenn der Hund leckt, sodass Sie ihn mit Zuversicht verwenden können!

Einige Disziplinen passen nicht, seien Sie also nicht enttäuscht, wenn Sie sie verwenden und sie nicht funktionieren. Probieren Sie verschiedene Dinge aus und finden Sie Disziplinartikel, die zu Ihrem Hund passen ◎

Gib ein Kauspielzeug

Wenn Ihr Welpe von Möbeln oder Menschen mit einem süßen Biss gebissen wird, welche Spielsachen stellen sie zur Verfügung? Wenn Sie kein Spielzeug bekommen haben oder nur Stofftiere bekommen haben, geben Sie unbedingt ein Kauspielzeug!

Wenn der Welpe ein süßer Kauartikel ist, ist es sehr wahrscheinlich, dass das Beißen von Möbeln und Menschen schwieriger wird, wenn Sie ein Kauspielzeug geben. Welpen Geschmack ist leicht zu kauen und leicht zu beißen, so dass Sie sicher sein, Ihr Lieblingsspielzeug für Ihren Hund zu finden!

Akkumulierten Stress abbauen!

Wenn Sie keine Kaugewohnheiten hatten und in letzter Zeit mit dem Kauen begonnen haben, stehen Sie möglicherweise unter Stress. Die Ursachen für Stress variieren von Bewegungsmangel über mangelnde Kommunikation mit dem Eigentümer bis hin zu Verletzungen und Krankheiten. Zwergpinscher brauchen viel Bewegung für ihren kleinen Körper, damit sie nicht genug Zeit zum Laufen haben. Vielleicht sammelt sich Stress an? Es ist wichtig, die Ursache zu identifizieren, wenn Sie das fühlen.

Insbesondere kann es vorkommen, dass die Vertrauensbeziehung aufgrund mangelnder Kommunikation mit dem Besitzer nicht erfolgreich hergestellt wurde. Denken Sie also daran, dass Sie mehr Zeit haben, um mit Ihrem Hund zu interagieren!

Fragen Sie einen professionellen Trainer

Bisher haben wir verschiedene Trainingsmethoden eingeführt. Wenn Sie Ihre Bissgewohnheiten jedoch schnell und sicher ohne Auswirkungen beheben möchten, wenden Sie sich an einen Hundetrainer, der ein ausgebildeter Fachmann ist Wird empfohlen. Hundetrainer verfügen über ein umfangreiches Training für problematische Verhaltensweisen wie Kauen und Bellen, um Kaugewohnheiten entsprechend der Persönlichkeit des Hundes zu beseitigen.

Der Nachteil, sich auf Profis zu verlassen, ist, dass Kinder, die teuer oder schüchtern sind, stressig sein können. Viele Zwergpinscher sind sehr vorsichtig, prüfen Sie also unbedingt die Persönlichkeit Ihres Hundes und entscheiden Sie, ob Sie zu Hause trainieren oder einen Fachmann fragen! Auch wenn Sie sich die Geschichte nur anhören möchten, können Sie sich unter Umständen beraten lassen, indem Sie sich an uns wenden.

Was ist wichtig bei der Disziplinierung Ihrer Gewohnheit

Vertrauen aufbauen mit Zwergpinschern

Das Wichtigste bei der Disziplinierung Ihres Hundes, nicht nur bei Ihrer Kaugewohnheit, ist es, Vertrauen zu Ihrem Hund aufzubauen. Mangel an Vertrauen bedeutet, dass, egal wie viel der Besitzer schimpft oder den Hund ignoriert, es keine Wirkung hat.

Wenn Sie Ihren Kopf schelten oder sich über Ihren Hund ärgern, weil Sie ihn nicht gut disziplinieren können, hat Ihr Hund ein Misstrauen gegenüber dem Besitzer. Es ist wichtig zu wissen, dass Ihr Besitzer der Anführer ist, aber stellen Sie sicher, dass Ihr Besitzer und Ihr Hund einander vertrauen und miteinander kommunizieren können.

Fange als Welpe mit der Disziplin an

Einige Welpen sind noch klein und wollen sie nicht disziplinieren, aber es ist ideal, mit Disziplinen zu beginnen. Je größer es wird, desto schwieriger wird es, sich zu disziplinieren. Am besten tun Sie dies mit einem einfachen Training wie Sitzen oder Warten innerhalb eines Jahres ab der zweiten Lebenshälfte - so viel wie möglich! Natürlich beginnt die Disziplin der Kaugewohnheiten auch, wenn der süße Biss beginnt!

Eine scharfe Disziplin

Viele Menschen sind es nicht gewohnt, Hunde zu züchten, aber Disziplin kann dazu führen, dass ihre Köpfe voll werden und ihre Hunde schimpfen. Es ist dasselbe mit Hunden und Menschen, bei denen man sich schlecht fühlt, nur gescholten. Es ist wichtig, sich zu schimpfen, wenn Sie es nicht können, es zu loben, wenn Sie können, und es gemeinsam zu genießen, wenn Sie Spaß haben!

Und der Zwergpinscher ist eine sehr clevere Hunderasse. Wenn Sie so süß und verwöhnt sind, werden Sie bald ein egoistisches Kind, das nicht auf das hört, was der Besitzer sagt. Kauen Sie jedes Mal, wenn Sie etwas wollen, wie Reis wollen oder spazieren gehen. Bitte schimpfen, wenn Sie schimpfen!

Beheben wir die Kaugewohnheit mit der Trainingsmethode, die zu Ihrem Hund passt

Sie können sehen, dass es verschiedene Möglichkeiten gibt, den Biss eines Zwergpinschers zu beseitigen. Welche Disziplin angemessen ist, hängt von der Persönlichkeit Ihres Hundes ab. Manchmal funktioniert es auch dann nicht, wenn Sie die empfohlene Methode "Diese Disziplin ist gut!"

Das Wichtigste ist, dass Ihr Hund und Ihr Hund zu gestresst und diszipliniert sind, um Ihrem Hund gerecht zu werden. Bitte suchen Sie nach Disziplin, die zu Ihrem Hund passt, aus den hier vorgestellten Disziplin-Methoden!

コメント

Kopierter Titel und URL