Beliebte Hunderangliste der 2020-Jahresausgabe! Die Rasse, die die 1-Position gewonnen hat! ?

Abteilung für Hundezauberforschung
Sponsored Link

Welche Hunderassen sind in 2020 beliebt?

Beliebte Hunderassen-Ranglisten werden jedes Jahr bekannt gegeben. Wenn Sie ein Hundeliebhaber sind oder einen Hund behalten möchten, fragen Sie sich möglicherweise, welche Hunderassen beliebt sind.

Kleine Hunde stehen jedes Jahr an der Spitze der Rangliste, aber welche Art von Hund wurde im 2019-Jahr gewertet?

Dieser Artikel stellt das beliebte Hunderassenranking in 2019 und die Gründe für seine Beliebtheit vor. Bitte beziehen Sie sich darauf.

[2020 year edition] Beliebte Hunderassen-Rangliste

10 "Französische Bulldogge"

Anzahl der Brutköpfe ist 2,217

Der 10-Platz ist eine französische Bulldogge. Es hat eine markante Kopfform und einen schönen nasengesichtigen Look.

Der Grund für die Popularität ist "Ein wenig hässlich, aber ein süßes Gesicht"

Die Französische Bulldogge ist eine kurzköpfige Rasse mit einem nasenverdorbenen Gesicht. Ein süßes Gesicht mit einer etwas lebhaften Liebkosung ist der Grund für seine Beliebtheit.

9 Rang "Shizuu"

Anzahl der Brutköpfe ist 2,359

Shih Tzu belegte den 9-Platz. Es ist eine Rasse, die auch unter kleinen Hunden einen starken Körper und einen starken Körper hat.

Der Grund für die Beliebtheit ist "freundliche und sanfte Persönlichkeit"

Shih Tzu soll eine milde Persönlichkeit mit wenig Bellen oder Kauen haben. Daher ist es eine beliebte Rasse, die leicht zu halten ist, auch wenn Sie nicht mit Hundetraining vertraut sind.

8 "Yorkshire Terrier"

Anzahl der Brutköpfe ist 2,817

Der 8-Ort ist Yorkshire Terrier. Obwohl es eine terrier-temperierte Persönlichkeit ist, hat es auch eine verwöhnte Seite, so dass ich es liebe, den Besitzer gebissen zu bekommen.

Der Grund für die Beliebtheit ist "schönes glänzendes Fell"

Das Fell des Yorkshire Terriers ist schön und glänzend und wird oft als beweglicher Edelstein bezeichnet. Da das Fell weiter wächst, können Sie den Schnittstil durch regelmäßiges Trimmen genießen.

7 "Zwergschnauzer"

Anzahl der Brutköpfe ist 3,235

Der 7-Platz ist ein Zwergschnauzer. Aufgrund seines sanften Aussehens und seiner liebevollen Persönlichkeit gilt es als eine der besten Hunderassen.

Der Grund für die Popularität ist "ein sanftes Gesicht wie ein Großvater"

Apropos Zwergschnauzer, sie haben Augenbrauen und Bärte, die in anderen Rassen selten zu finden sind. Es gibt viele Menschen, die von sanften Gesichtszügen wie Großvätern angezogen werden, und es ist eine beliebte Rasse, die an Zahl zugenommen hat.

6 Rang "Pommern"

Anzahl der Brutköpfe ist 5,226

Die 6-Position ist ein Pommerscher mit einem attraktiven Flauschmantel. Pommern hat einen sehr süßen Charakter, und wenn Sie ein süßes Gesicht haben, wollen Sie sich einholen.

Der Grund für die Beliebtheit ist "Enjoy the cut style"

Eine zunehmende Anzahl von Besitzern genießt eine Vielzahl von Schnittstilen, indem sie das flauschige pommersche Fell ausnutzen. Es ist gut, lockeres Haar zu lassen, ohne es zu kürzen, und es ist auch gut, Sommerschnitte zu machen, um die Pflege zu vereinfachen und Gegenmaßnahmen zu treffen. Es ist beliebt, weil Sie einen Schnittstil genießen können, der den Vorlieben des Eigentümers entspricht.

5 "Miniatur-Dackel"

Anzahl der Brutköpfe ist 6,033

Miniatur-Dackel wurde in der 5-Platzierung eingestuft. Es zeichnet sich durch einen großen Körper und einen kurzen Körper aus. Der Miniatur-Dackel war als Jagdhund aktiv, daher ist er eine sehr aktive Rasse, die es liebt, sich zu bewegen.

Der Grund für die Beliebtheit ist "eine süße Figur mit kurzen Beinen"

Der Grund für die Beliebtheit von Miniatur-Dackeln ist „das Gehen mit kurzen Beinen ist süß“. Kurze Beine machen den Schritt schmal, so dass es ein bisschen süß und beliebt ist.

Es ist nicht gut, die Stufen zu erklimmen, da die Beine kurz sind. Wenn Sie also sehen, wie die Figur stark springt und auf eine hohe Stelle klettert, wird sie geliebt. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Hunde mit kurzen Rumpfbeinen zu Hernien neigen.

4 Rang "Shiba Inu"

Anzahl der Brutköpfe ist 8,123

4 ist die Rasse der japanischen Hunde! Shiba Inu. Aufgrund der Anziehungskraft japanischer Hunde auf Übersee über SNS werden japanische Hunde nicht nur in Japan, sondern auch in Übersee immer beliebter. Es gab Zeiten, in denen Prominente aus Übersee einen japanischen Hund hielten und ein heißes Thema wurden.

Die Gründe für die Beliebtheit sind "Vertreter japanischer Hunde" und "leichte Rassen".

Shiba Inu ist ein japanischer Hund! Shiba Inu ist ein berühmter japanischer Hund. Es wird gesagt, dass er seit der Jomon-Zeit als Jagdhund tätig ist. Viele Menschen ertrinken im würdevollen Stehen wie ein japanischer Hund und die mutige Persönlichkeit.

Shiba Inu ist eine Hunderasse, die ihrem Besitzer sehr treu ist und die nach dem Aufbau eines Vertrauensverhältnisses liebevoll kontaktiert wird. Weil es intelligent und leicht zu disziplinieren ist, ist es als "leicht zu behalten" beliebt, weil es die Anweisungen des Besitzers hören und sich bewegen kann.

3 Rang "Mischhund"

Anzahl der Brutköpfe ist 11,786

Überraschenderweise wurde der Mischhund auf dem 3-Platz gewertet. Der gemischte Hund bezieht sich hier auf einen Hund mit einem Gewicht von weniger als 10kg, der durch Kreuzung von reinrassigen Tieren wie Chihuahua, Zwergpudel und Westpommern geboren wurde. Er unterscheidet sich geringfügig von einem Hybrid.

Es gibt verschiedene Arten von beliebten Mischhunden wie Chihuahua, Pomepu und Chiwax. Es scheint also gut zu sein, nach Ihrem Geschmack zu wählen.

Beliebte Gründe sind "reich an Persönlichkeit" und "geringes Risiko für genetisch bedingte Krankheiten"

Der Reiz von Mischhunden besteht darin, dass sie reich an Individualität sind und ein geringeres Krankheitsrisiko aufweisen als reinrassige Hunde.

Da gemischte Hunde zwischen verschiedenen Rassen gekreuzt werden, werden sie selten mit demselben Gesicht und derselben Farbe geboren, und selbst Brüder haben oft ein anderes Gesicht und eine andere Farbe. Der Grund, warum 1-Kopf 1-Kopf so beliebt ist, dass es nur wenige Hunde mit dem gleichen Gesicht gibt, ist so beliebt.

Reinrassige Hunde sind möglicherweise anfällig für genetisch bedingte Krankheiten. Mischlingshunde gelten jedoch als weniger anfällig für Krankheiten als reinrassige Hunde, da sie das Risiko für genetisch bedingte Krankheiten verringern.

2 Rang "Chihuahua"

Anzahl der Brutköpfe ist 15,295

Chihuahua ist die in 2 eingestufte Rasse. Es ist eine beliebte Rasse, die jedes Jahr in der Liste der beliebten Rassen unter den besten 3-Rassen rangiert. Der kleine Körper und die großen knackigen Augen sind attraktiv, und es besteht kein Zweifel, dass es ein Idol der Familie werden wird!

Beliebte Gründe sind "klein und süß" "Leicht zu reinigen"

Der Grund, warum Chihuahua an der Spitze steht, ist "Aussehen ist süß" und "Pflege ist einfach". Der schöne Ausdruck, der dich dazu bringt, es zu umarmen, wenn du auf Ulurus große Augen starrst, ist sehr beliebt. Viele Menschen glauben, dass es einfach zu halten ist, weil der Körper klein ist und die Menge an Nahrung und Bewegung gering ist.

Chihuahua ist eine Rasse, die nicht beschnitten werden muss und daher nur zu Hause durchgeführt werden kann. Bei langem Haar Chihuahua sollten Sie jedoch auf Haarausfall vorbereitet sein. Kurzhaariges glattes Fell Chihuahua hat weniger Haarausfall und kann Zeit und Pflege sparen.

1 "Zwergpudel"

Anzahl der Brutköpfe ist 20,427

Der Zwergpudel ist die Nummer 1 im beliebten Rassenranking. Es ist seit 2010 weiterhin auf Platz 1 und hat einen atemberaubenden 10-Gewinn erzielt. Das süße Aussehen wie ein Stofftier kann durch einen Blick auf es geheilt werden.

Der Grund für die Popularität ist nicht nur Niedlichkeit, sondern auch "klug" und "geringer Haarausfall"

Toy Poodle wurde in 10 aufeinanderfolgenden Jahren als 1 eingestuft, nicht nur wegen seiner Niedlichkeit, sondern auch, weil es leicht zu pflegen ist. Zwergpudel sollen leicht zu halten sein, auch wenn Sie mit Hunden nicht vertraut sind.

Wenn Sie einen Hund behalten möchten, sich aber um Disziplin und Fürsorge sorgen, warum nicht einen beliebten Zwergpudel?

Beliebte Hunderassen sind leicht zu halten

Betrachtet man die diesmal eingeführten Ranglisten, belegen kleine Hunde die Spitzenplätze. Kleine Hunde erfordern im Vergleich zu mittelgroßen und großen Hunden nur wenig Bewegung und Haarausfall, sodass sie relativ einfach zu pflegen sind. Wenn Sie einen Hund halten, können Sie erkennen, dass neben der Niedlichkeit des Aussehens auch eine einfache Haltung erforderlich ist.

Die hier vorgestellten Hunderassen haben unterschiedliche Eigenschaften und Reize. Wenn Sie also einen Hund halten möchten, beziehen Sie sich bitte darauf.

コメント

Kopierter Titel und URL